0702: RUB » Med. Fakultät » Hygiene, Sozial- und Umweltmedizin » Dienstleistungen » Überwachung von Trink- und Badewasser

Überwachung von Trink- und Badewasser

Kontaktformular


Vorname, Name: *
Straße, Hausnummer:
PLZ, Ort:
Email: *
Nachricht:

Akkreditierung

Das Prüflaboratorium ist durch die Deutsche Akkreditierungsstelle nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 akkreditiert. Die Akkreditierung gilt nur für den in der Urkundenanlage [D-PL-13425-02-00] aufgeführten Akkreditierungsumfang.
Das Prüflaboratorium wird vom Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (lanuv) in der Liste von Laboratorien geführt, die die Anforderungen des § 15.4 der TrinkwV 2001 erfüllen.

Qualifikation

  • Untersuchung und Beurteilung von Trinkwasser, Wasser für den menschlichen Gebrauch, Wasser für Lebensmittelbetriebe, Schwimm- und Badebeckenwasser sowie Badegwässern hinsichtlich physikalisch-chemischer und mikrobieller Parameter
  • Ausgewiesene Erfahrungen auf dem Gebiet Legionellendiagnostik, Schwermetalle, toxikologische Bewertung von Spurenstoffen im Trinkwasser sowie wasserführende Systeme in Krankenhäusern

Wir bieten

  • Beratung
  • Flexible und schnelle Probenahme durch akkreditierte Probenehmer
  • Analyse und Diagnostik durch akkreditiertes Fachpersonal
  • Prüfberichts- und Gutachtenerstellung (Auf Wunsch: Datenübermittlung im TEIS-Format an das Gesundheitsamt)
  • Gefährdungsanalysen

Legionellendiagnostik


Untersuchungsparameter gemäß TrinkwV 2001 bzw. DIN 19643

Mikrobiologische Parameter

Escherichia coli
Enterokokken
Koliforme Bakterien
Pseudomonas aeruginosa
Legionella spp.
Koloniezahl bei 22°C
Koloniezahl bei 36°C


Physikalische Parameter

Elektrische Leitfähigkeit
Färbung (SAK Hg 436 nm)
Redoxspannung
Temperatur
Trübung

Chemische Parameter

1,1,1-Trichlorethan
Aluminium
Ammonium
Antimon
Arsen
Basekapazität bis pH 8,2
Blei
Bromat
Cadmium
Calcium
Chlor (freies und Gesamtchlor)
Chlorat
Chlorid
Chlorit
Chrom
cis-1,2-Dichlorethen
Dichlormethan
Eisen
Epichlorhydrin
Ges. org. Kohlenstoff (TOC)
Gesamthärte
Kalium
Kieselsäure
Kupfer
Magnesium
Mangan
Natrium
Nickel
Nitrat
Nitrit
Oxidierbarkeit
Phosphat
Quecksilber
Säurekapazität bis pH 4,3
Silizium
Sulfat
Tetrachlorethen
trans-1,2-Dichlorethen
Trichlorethen
Trihalogenmethane
Vinlychlorid
Wasserstoffionen (pH-Wert)
Zink

Weitere Untersuchungsparameter

Bei speziellen Fragestellung bieten wir auch eine molekularbiologische Untersuchung (PCR) auf Legionella pneumophila (qualitativ und quantitativ) gem. ISO/TS 12869 an. Auf Wunsch kann auch eine Sequenzierung der PCR-Produkte durchgeführt werden.



Akkreditierung

D-PL-13425-02-00

Kontakt



Mitarbeiter